vor 3 Monaten

Der einfache Weg zu frischer Luft

Der einfache Weg zu frischer Luft

So wird der OZONOS® Luftreiniger angewendet

Standort, Betriebsdauer und Reinigung. Mit dem OZONOS® Luftreiniger ist der Weg zu frischer, sauberer Luft schnell und unkompliziert. Betrieb und Wartung sind maximal nutzer:innenfreundlich.

Einfache Inbetriebnahme
OZONOS® AC I Classic

Die erste Inbetriebnahme sowie jeder weitere Einsatz gestalten sich intuitiv:

  1. Netzstecker einstecken
  2. Power-Button drücken
  3. Saubere, frische Luft genießen/einatmen
OZONOS® AC II Smart

In der Smart Ausführung erfolgt die Steuerung komfortabel via App, die sich leicht einrichten lässt:

  1. WLAN am OZONOS® AC II Smart aktivieren
  2. Smartphone via WLAN mit OZONOS® verbinden
  3. OZONOS® App herunterladen
  4. Nun ist die Steuerung via App möglich und es können beliebig viele Geräte hinzugefügt werden.

Mit seiner individuellen Programmierung und seinem intelligenten Reinigungsplan ist unser Aircleaner die perfekte Lösung für alle, die Wert auf eine gesunde und angenehme Raumluft legen – jederzeit und überall.

Die richtige Position für die OZONOS® Luftreiniger

Mit einer Länge von nur 40 cm und einem Durchmesser von 13 cm passt der OZONOS® AC I Classic / AC II Smart problemlos in jede Umgebung, sei es in der Küche, im Wohnraum, im Schlafbereich, im Büro oder unterwegs. Seine kompakte Größe ermöglicht es, die Position je nach Bedarf zu ändern und so eine optimale Luftreinigung zu gewährleisten.

Der OZONOS® AC I Classic ist schnell aufgestellt. Er sollte so weit oben wie möglich platziert werden, um die durch die Thermik aufsteigende Luft effektiv reinigen zu können. Er kann dazu auch mithilfe einer Wandhalterung befestigt werden, um Platz zu sparen und den Raum optimal zu nutzen.

Für jeden Raum den passenden OZONOS® Luftreiniger
OZONOS® AC I Classic

Der OZONOS® AC I Classic ist seit 2017 ein fester Bestandteil des Sortiments und hat sich als äußerst effektive Lösung für saubere Luft in Bereichen mit vielen Menschen bewährt. Egal ob in Büros, Arztpraxen, Hotels oder zu Hause – der OZONOS® AC I Classic sorgt für eine verbesserte Luftqualität, die essenziell für das Wohlbefinden und die Gesundheit ist. Die kompakte Bauweise macht ihn ideal für den Einsatz in verschiedenen Umgebungen und die leistungsstarke UV-C-Technologie gewährleistet eine effiziente Beseitigung von Viren, Allergenen und unangenehmen Gerüchen.

Ob auf Reisen oder im Alltag, der OZONOS® AC I Classic bietet überall frische und saubere Luft wie in der Natur.

OZONOS® AC II Smart

Eine neue Ära der Luftreinigung beginnt mit dem intelligenten OZONOS® AC II Smart. Dank fortschrittlicher Programmierung kann jetzt die Reinigung der Luft nach individuellen Bedürfnissen geplant werden.

Mit dem OZONOS® AC II Smart ist es möglich, feste Zeiten für die Luftreinigung festzulegen, sei es während der Abwesenheit im Urlaub, vor und während der Schlafenszeit oder in Hotels.

OZONOS® Stella

Für moderne offene Küchen ist die Deckenleuchte Stella mit integriertem Luftreiniger eine absolut stilvolle Alternative zum Dunstabzug. Dank der integrierten UV-C Technologie wird der Kochbereich von unerwünschten Gerüchen, Aerosolen und Bakterien befreit und hygienisch sauber.

Die Deckenleuchte Stella ist nicht nur die ideale Lösung für Küchen – sie bietet auch für Büros und Besprechungsräume eine effiziente Luftreinigung und angenehme Beleuchtung.

OZONOS® Hailey

Hailey bietet sowohl für Wohnräume als auch in Lobbys und Hotellerie die perfekte Lösung und schafft eine elegante Möglichkeit, die Luft zu reinigen und eine angenehme Atmosphäre zu kreieren. Mit ihrem stilvollen Design und ihrer effektiven Luftreinigungstechnologie ist Hailey die ideale Ergänzung für jeden Raum, in dem Wert auf Eleganz und Gesundheit gelegt wird.

Durch die geringe Betriebslautstärke fällt der OZONOS® im aktiven Modus kaum auf. Die Stehleuchte verfügt über eine separate Steuerung für Luftreinigung und Licht, so dass die Atmosphäre im Raum nach individuellen Vorlieben gestaltet werden kann.

Für jeden Anwendungsbereich die richtige Betriebsdauer

Wie lange der OZONOS® Luftreiniger laufen sollte, hängt von der Luftverunreinigung und der Raumgröße ab.

Bei einer Raumgröße von bis zu 25 m² sind die OZONOS® Standard Ausführungen der jeweiligen Modelle ausreichend. Kleine Räume sind in ca. 1–2 Stunden gereinigt.

Ab 20 m² bis 40 m2 Raumgröße wird jeweils die OZONOS® Pro Ausführung empfohlen. Für diese Raumgrößen werden ca. 3–4 Stunden zur Reinigung benötigt.

Für eine zuverlässige Reinigung für Raumgrößen ab 40 m² sollten zwei Geräte verwendet werden.
Generell sollte der OZONOS® Luftreiniger so lange in Betrieb sein, bis die unerwünschten Gerüche neutralisiert sind und der Raum sauber riecht.

Besonders bei hoher Pollenbelastung oder bei einer Tierhaarallergie kann der OZONOS® Standard auch im Dauerbetrieb laufen.

Kein Filter und einfache Wartung

Die OZONOS® Luftreiniger funktionieren ohne Filtersysteme. Dadurch entfällt ein aufwendiger Filterwechsel, bei dem man einer konzentrierten Ansammlung von Pollen und Schadstoffen ausgesetzt ist. Dank der UV-C-Technologie werden Viren, Bakterien, Gerüche und Allergene von den OZONOS® Luftreinigern neutralisiert.

Die UV-C-Lampe hält ca. 8000 Betriebsstunden und sollte, wie auch der Ventilator, alle 12 Monate gereinigt werden:

  1. OZONOS® ausschalten und den Netzstecker ziehen
  2. Das Gehäuse auf der Unterseite öffnen
  3. Die Abdeckung der UV-C-Leuchte öffnen
  4. Die UV-C-Leuchte vorsichtig aus den Halterungen ziehen
  5. Die Leuchte mit einem feinen, weichen Pinsel entstauben
  6. Die UV-C-Leuchte wieder einsetzten und das Gerät schließen
  7. Den Ventilator ebenfalls mit einem feinen, weichen Pinsel entstauben